Beim 15. Lauf der Nordhessencupserie ist ein Heckershäuser Duo in Obervorschütz an den Start gegangen und hat wichtige Punkte für die Serienwertung gesammelt: Mit seinem achten Lauf in der diesjährigen Saison steht Gerd Hofsommer nun sicher in der Serienwertung der M65. Bei drückender Hitze legte Gerd die 5 Kilometer in 29:10 Minuten als 95ter des Gesamtfeldes und Dritter der M65 zurück. Zudem erhielt sich Jan Lohrbach weiterhin die Möglichkeit, sich im Saisonendspurt noch für die Serienwertung zu qualifizieren. In Obervorschütz absolvierte er seinen sechsten Lauf und kam dabei als 24ter des Gesamtfeldes und Zweiter der M30 ins Ziel. Wenn es Jan noch in die Serie schafft, stehen seine Chancen auf eine Titelverteidigung in der M30 gut.
Der nächste Lauf des Nordhessencups findet am Samstag, 25. Juli, ab 17 Uhr in Körle statt. (tk)

Kommunikation

Besucher

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online